Praxis für traditionelle Naturheilkunde
und anthroposophische Medizin

Mitglied im Fachverband der deutschen Heilpraktiker (FDH)

Praxisschwerpunkte

Naturheilkundlich
orientierte, medizinische Versorgung

Mein Anliegen ist es, eine naturheilkundlich orientierte, medizinische Versorgung für die ganze Familie anzubieten, von jung bis alt, wie es auch in einer Allgemeinarztpraxis der Fall ist.

Dabei steht in der Naturheilkunde weniger die Krankheit als solche, sondern vor allem die Individualität des Menschen im Fokus.

So werden fünf Patienten mit der gleichen Erkrankung von mir wahrscheinlich fünf verschiedene Therapiepläne erhalten, gemäß der Individualität des einzelnen Falles.

Ich sehe mich dabei nicht als Konkurrenz zum bestehende Haus- und Facharztwesen, sondern als Erweiterung bzw Ergänzung. Nach über 20 Jahren eigener Praxistätigkeit weiß ich durchaus, wo die eigenen Stärken und die Grenzen liegen und so nutze ich gerne die Erkenntnisse aus fachärztlicher Diagnostik und überweise bereitwillig an einen ärztlichen Kollegen, wenn meine Kompetenzgrenze erreicht ist.


Praxis-Schwerpunkte

Das Spektrum der Erkrankungen ist also recht breit, dennoch ergeben sich bestimmte Praxis-Schwerpunkte:

  • Allergien: Neurodermitis, Heuschnupfen, Asthma, Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Hauterkrankungen: Ekzeme, Schuppenflechte, Akne
  • Erkrankungen des Immunsystems wie allgemeine Infektanfälligkeit und autoimmunologische Erkrankungen wie z.B. Hashimoto-Thyreoiditis
  • Streßassoziierte Erkrankungen: Burn-out-Syndrom, chronisches Müdigkeitssyndrom
  • Gynäkologische Erkrankungen wie z.B. Endometriose, Menstruationsstörungen, Wechseljahrsbeschwerden
  • Degenerative und entzündliche Leiden des Bewegungsapparates wie z.B. Arthrosen, Tennisarm, Karpaltunnelsyndrom, rheumatische Leiden
  • Chronische Erkrankungen und funktionelle Störungen wie z.B. Bluthochdruck, Kopfschmerzen/Migräne, Colitis ulcerosa/Morbus Crohn, Schlafstörungen
  • Stoffwechselstörungen wie z.B. Diabetes Typ 2, Adipositas, metabolisches Syndrom
  • Streßassoziierte Erkrankungen: Burn-out-Syndrom, chronisches Müdigkeitssyndrom
  • Kinderheilkunde: Geburtstraumata, Schlafstörungen, Schreikinder, rezidivierende und akute Infekte wie z.B. Mittelohrentzündungen und Bronchitis, Bettnässen, ADHS
  • seelische Störungen wie z.B. bestimmte Formen von Angststörungen und Depressionen

Telefonische Sprechzeiten

Tel.: 08142 - 540808
Montag bis Freitag: 8:30 - 9:30 Uhr

Außerhalb dieser Telefonsprechstunde hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, ich werde dann zwischen einzelnen Behandlungen oder nach den Sprechzeiten zurückrufen

E-Mail: info@heilpraktiker-haberl.de

Termine online buchen. Gerne können Sie auch unter folgendem Link einen Termin online buchen

Praxiszeiten

Montag:
9:30 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr


Dienstag:
15:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Mittwoch:
9:30 - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Donnerstag:
9:30 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr


Freitags nur nach telefonischer Vereinbarung.

Kontakt

Sie finden mich im Ortskern von Gröbenzell (am westlichen Stadtrand von München). 5 Min. Gehzeit vom S-Bahnhof Gröbenzell (S3 Maisach/Mammendorf), Ausgang Kirchenstr., Richtung Puchheim. Sollten Sie mit dem Auto kommen so stehen Parkplätze auch in der Dr.-Werner-Str. auf der Rückseite des Hauses zur Verfügung.

Heilpraktiker
Josef Haberl

Puchheimer Str. 10
82194 Gröbenzell

E-Mail:
info@heilpraktiker-haberl.de

Tel.: 08142 - 540808
Fax: 08142 - 590565

Praxisfotos